Zum Inhalt springen

Keine Langeweile für Kinder in den Winterferien – Virtuelle Mitmachangebote und Führungen bei DIE SEHENSWERTEN DREI

01. Januar 2021

Während der sächsischen Winterferien vom 1. bis 8. Februar 2021 müssen Ferienkinder trotz aktuell geschlossener Freizeiteinrichtungen nicht komplett auf Spiel und Spaß verzichten. DIE SEHENSWERTEN DREI haben dafür extra ihr kostenloses, kulturelles Online-Angebot ausgebaut. Vier Termine sind für die Winterferien geplant. Zudem gibt es weitere Termine im Februar.

„Unsere Online-Angebote sind in den letzten Monaten zu einem festen Bestandteil unseres Bildungsportfolios geworden, welche sehr gut angenommen werden. Für die Winterferien haben wir extra zwei neue Formate mit Bastelangebot entwickelt, bei denen Kinder aktiv mitmachen können. Der spielerische Aspekt der Wissensvermittlung tritt dadurch noch stärker in den Vordergrund. Am Ende der Veranstaltung hat jedes Kind ein kleines selbstgebasteltes Spielzeug oder ein Geschenk. Wichtig ist, dass jeder Teilnehmer vorher die Materialien zum Live Workshop bereitlegt“ erklärt Patrizia Meyn, Geschäftsführerin der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH.

Zum einen begeben sich Teilnehmer auf die Spuren von Kurfürstin Anna von Sachsen. Sie war auch in der Heilkunst bewandt und hatte auf Schloss Augustusburg ihre eigene Kräuterküche. Die Kinder lernen, wozu Kurfürstin Anna die Kräuter nutzte und welche Heilmittel sie herstellte. Gemeinsam mit den Museumspädagogen wird unter Anleitung ein Kräuterbadesalz kreiert.

Im Webseminar „Werde zum Ritter für Burg Scharfenstein!“ wird zum anderen die Abenteuerlust bei kleinen Ritter*innen geweckt. Neben Fakten zum Aufbau und zur Bewehrung mittelalterlicher Burgen werden auch Angriffs- und Verteidigungsmechanismen genau unter die Lupe genommen. Der Bau eines Mini-Katapults bildet den Abschluss des Workshops.

Des Weiteren bieten die virtuellen Rundgänge durch die Sonder- und Dauerausstellungen der Schlossbetriebe Groß und Klein spannende Einblicke in die Welt der Planeten, des Sandmännchens, der optischen Illusionen und Täuschungen sowie im Weihnachts- und Spielzeugmuseum in die Welt der erzgebirgischen Volkskunst.

Jede Veranstaltung ist kostenlos und hat eine Länge von ca. 45 Minuten. Eine Anmeldung ist erforderlich. Das ausführliche Programm mit allen Angeboten, Terminen sowie Anmeldelinks ist im Internet unter www.die-sehenswerten-drei.de zu finden.

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
cc_popup_msg1 Jahr
ASPSESSIONIDQGADCDCQCookies über Bewegungen bzw. Zustände im Kaufprozess, z.B. der Warenkorb-StatusEnde der Sitzung
SessionIDCookies über Bewegungen bzw. Zustände im Kaufprozess, z.B. der Warenkorb-Status
IPAddrCookies rund um die IP-Adresse
ApplicationGatewayAffinityCORSCookies über Serverzuordnungen der Besucher-Sessions (zwecks Lastausgleich)Ende der Sitzung
ApplicationGatewayAffinityCookies über Serverzuordnungen der Besucher-Sessions (zwecks Lastausgleich)Ende der Sitzung
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Google Tag Manager PixelTag-Management-System zur Verwaltung und Auswertung von Trackingdiensten
Integrationen
Name Verwendung
vimeoVimeo Video Einbindung
youtubeYoutube Video Einbindung